Stadtwerke Lüdenscheid und Mark-E beraten auf der Messe „Bauen & Wohnen“ in Lüdenscheid


    "Digital Strom, Wallboxen und Heizung zur Miete" sind Themen, zu denen die Stadtwerke Lüdenscheid und Mark-E in diesem Jahr auf der 20. Verbrauchermesse „Bauen & Wohnen“ auf dem Lüdenscheider Schützenplatz „Auf dem Loh“ informieren.

    • Themen: „Digital Strom“, „E-Mobilität“ und „Heizung zur Miete“

    "Digital Strom, Wallboxen und Heizung zur Miete" sind die wesentlichen Themen, zu denen die Stadtwerke Lüdenscheid und Mark-E in diesem Jahr auf der 20. Verbrauchermesse „Bauen & Wohnen“ auf dem Lüdenscheider Schützenplatz „Auf dem Loh“ informieren. Die Messe findet am Wochenende vom 11. bis 12. Mai 2019 statt und gilt als Treffpunkt für Häuslebauer und Sanierer.

    Mit rund 130 Ausstellern bietet die Messe für jeden, der renoviert, saniert oder neu baut, die Gelegenheit für einen Kontakt mit Handwerkern, Bauunternehmern und Dienstleistern. Die große Angebotsvielfalt lockt jährlich immer mehrere Tausend Besucher auf das Messegelände. Die Verbrauchermesse öffnet an beiden Veranstaltungstagen von 10.00 Uhr  bis 17.00 Uhr. Der Eintritt zur Messe und den begleitenden Vorträgen ist frei.

    Auch die ENERVIE Gruppe mit den Stadtwerken Lüdenscheid und Mark-E ist wieder mit von der Partie und stellt den Verbrauchern innovative Energie-Lösungen vor. In diesem Jahr haben die Kundenberater am Gemeinschaftsstand in Halle 1 folgende neue Angebote im Gepäck:

    • Der Mark-E-Stromtarif „Digital Strom“ ermöglicht den Kunden, über APP und digitalen Zähler volle Transparenz über Energieverbrauch, -kosten und Geräte zu bekommen. Unbeliebte Nachzahlungen sind somit ausgeschlossen. Über die vollfunktionsfähige Demonstrations-Wand können sich die Besucher von den Pluspunkten des neuen Tarifs vor Ort ein Bild machen. Der Tarif wird in den nächsten Monaten auch von den Stadtwerken Lüdenscheid angeboten.
    • Weitere Themen: Die neuen Angebote „Wallboxen“ für das Laden von E-Mobilen zuhause und „Heizung zur Miete“.

    Weitere Infos zu den Angeboten von Stadtwerken Lüdenscheid und Mark-E unter https://www.stadtwerke-luedenscheid.de bzw. https://www.mark-e.de.

    Hagen/Lüdenscheid, 9. Mai 2019