Home // Privatkunden // Verbraucherinfos // Stromkennzeichnung
Stromkennzeichnung2021-11-02T15:47:47+01:00

Stromkennzeichnung

Strommix ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die Darstellung der Energieträger-Anteile, aus welchen der Strom der Stadtwerke Lüdenscheid produziert wurde. Diese Angaben entsprechen der Stromkennzeichnung. Hier finden Sie die Angaben für das Referenzjahr 2020.

Unternehmensmix

Der Gesamt-Unternehmensmix für Lieferungen an alle Verbraucher, inklusive Gewerbe, Industrie, etc. (Angaben in Prozent).

Erneuerbare Energien, finanziert aus der EEG-Umlage

Erneuerbare Energien mit Herkunftsnachweisen, nicht aus der EEG-Umlage finanziert

Erdgas

Kohle

Sonst. fossile Energieträger

Kernenergie

Mieterstrom, finanziert aus der EEG-Umlage

Mit dem Unternehmensmix verbundene Umweltauswirkungen:

  • CO2-Emission  203 g/kWh
  • radioaktiver Abfall: 0,0002 g/kWh

*Informationen über die Stromherkunft gem. § 42 Energiewirtschaftsgesetz. Zeitraum vom 1. Januar bis 31.12.2020. Aktuelle Lieferung kann abweichen.


 

Ökostrom

Stromlieferungen für KlimaFair-, Digital- und weitere Ökostromkunden (Angaben in Prozent).

Erneuerbare Energien, finanziert aus der EEG-Umlage, entspricht regionalem Grundstromanteil von 65 %

Erneuerbare Energien mit Herkunftsnachweisen, nicht aus der EEG-Umlage finanziert

Erdgas

Kohle

Sonst. fossile Energieträger

Kernenergie

Mieterstrom, finanziert aus der EEG-Umlage

Mit dem Produktmix verbundene Umweltauswirkungen:

  • CO2-Emission  0g/kWh
  • radioaktiver Abfall: 0,000 g/kWh

*Informationen über die Stromherkunft gem. § 42 Energiewirtschaftsgesetz. Zeitraum vom 1. Januar bis 31.12.2020. Aktuelle Lieferung kann abweichen.


Verbleibender Mix

Weitere Stromlieferungen an Letztverbraucher (Angaben in Prozent) 

Erneuerbare Energien, finanziert aus der EEG-Umlage

Erneuerbare Energien mit Herkunftsnachweisen, nicht aus der EEG-Umlage finanziert

Erdgas

Kohle

Sonst. fossile Energieträger

Kernenergie

Mieterstrom, finanziert aus der EEG-Umlage

Mit dem verbleibenden Mix verbundene Umweltauswirkungen:

  • CO2-Emission  177 g/kWh
  • radioaktiver Abfall: 0,0002 g/kWh

*Informationen über die Stromherkunft gem. § 42 Energiewirtschaftsgesetz. Zeitraum vom 1. Januar bis 31.12.2020. Aktuelle Lieferung kann abweichen.


 

Bundesmix (Deutschland)

Zum Vergleich sehen Sie hier die Durchschnittswerte der allgemeinen Stromversorgung in Deutschland (Angaben in Prozent).

Erneuerbare Energien, finanziert aus der EEG-Umlage

Erneuerbare Energien mit Herkunftsnachweisen, nicht aus der EEG-Umlage finanziert

Erdgas

Kohle

Sonst. fossile Energieträger

Kernenergie

Mieterstrom, finanziert aus der EEG-Umlage

Mit dem Bundesmix verbundene Umweltauswirkungen:

  • CO2-Emission  310 g/kWh
  • radioaktiver Abfall: 0,0003 g/kWh

* Informationen über die Stromherkunft gem. § 42 Energiewirtschaftsgesetz. Zeitraum 1. Januar bis 31.12.20. Quelle: Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft e.V., Stand 21.08.2021